Deutsch/pol/ Nr.205 - Manfred von Richthofen Edition

NATIONAL AND INTERNATIONAL POLITICS

German far-right AfD politicians travel to Syria in effort to send back refugees
archive.is/IVC7d

Poggenburg (AfD) leads the Left Wing Extremism Commission in the state parliament
archive.is/ddEhO (en, scroll down) + archive.is/Yn951 (de)

Merkel Clings On as Left-Wing Social Democratic Party Votes for ‘Grand Coalition’
archive.is/nbY9n

Austria’s Kurz Slams Merkel for Linking EU Funding to Migrant Quotas
archive.is/t1DS9

Merkel Admits ‘No-Go’ Zones Exist in Germany
archive.is/g0Pfx

Controversy After Charity Food Bank Only Allows Access to Citizens, Not Foreigners
archive.is/O27nK

German Village Votes to Keep Nazi-Era ‘Hitler Bell’ as Memorial
A German village has decided to keep a contentious Nazi-era church bell that bears a swastika and the words “All for the Fatherland – Adolf Hitler”, arguing it serves as a reminder of the country’s dark past.
archive.is/GKYyR

The Jew admits his intentions in German state TV
>(((Yascha Mounk))), born in Germany to Jewish parents, now a lecturer at Harvard University, explains to a sympathetic German journalist why the plebs are so unhappy with politics at the moment: “We are here daring to attempt a unique historical experiment: transforming a mono-ethnic, mono-cultural democracy into a multi-ethnic one.”
archive.is/x81Cf + youtu.be/k-_7TaYb-mI + my.mixtape.moe/mktduc.mp4

ECONOMY, FINANCES AND OTHER NEWS

Germany and EU hit back at Donald Trump's trade war threat
archive.is/LKS4W

Germany diesel ban: Court rules cities can block polluting vehicles from some areas
archive.is/pNsUb

Attached: Manfred von Richthofen.jpg (720x1024, 109.58K)

Other urls found in this thread:

archive.is/niHtU
archive.is/IsEL8
archive.is/dWvQL
archive.is/HB0vg
archive.is/g4uSQ
archive.is/XfVFF
archive.is/MdRp1
pastebin.com/raw/BrVVQdTz
hooktube.com/watch?v=p2kSBp4_zL8
hooktube.com/watch?v=RHJveoxsdhQ
hooktube.com/watch?v=zB7Ozc6ODuk
hooktube.com/watch?v=TwcCteEpx5Q
hooktube.com/watch?v=yFB6ZkxoXSI
archive.is/mavtm
jungefreiheit.de/politik/deutschland/2018/poggenburg-kuendigt-ruecktritt-an/
web.archive.org/web/20180308152002/https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2018/poggenburg-kuendigt-ruecktritt-an/

GENERAL REFUGEE AND ENRICHMENT NEWS

German energy executive severely injured enriched in acid attack
archive.is/niHtU + archive.is/IsEL8

German Medical Board Raises Alarm over Foreign Doctors After Mistakes Cost Patient Lives
archive.is/dWvQL

German School School in Germany With 99 Per Cent Migrant Background Pupils Forced To Hire Security
archive.is/HB0vg

Germany Arrests Suspected Supporter of Extremist Nusra Front
archive.is/g4uSQ

Syrian Asylum Seekers on Trial for Terror in Germany
archive.is/XfVFF

Voluntary Repatriation: 10,000 Migrants Joined German Subsidised Deportation Scheme in 2017
archive.is/MdRp1

———————————————————————————————————————–

Deutsch/pol/ Archive: pastebin.com/raw/BrVVQdTz

Deutsch/pol/ data content: >>>/lippe/

Propaganda of the week:
AfD - SPD-Zustimmung zur „GroKo“ ist „katastrophal“ – „offene Grenzen“ werden fortgesetzt: hooktube.com/watch?v=p2kSBp4_zL8
AfD möchte deutsche Sprache im Grundgesetz verankern – Fraktionen lehnten dies ab: hooktube.com/watch?v=RHJveoxsdhQ
AfD Ausgrenzung per Gesetz Klaus Wichmann zur Lex AfD: hooktube.com/watch?v=zB7Ozc6ODuk
Der Volkslehrer mit Ursula Haverbeck: hooktube.com/watch?v=TwcCteEpx5Q
GEZ - Gebühren abschaffen ? Beatrix von Storch (AfD) - VS - NDR-Intendant: hooktube.com/watch?v=yFB6ZkxoXSI

Erster für Ebola-chan!

Attached: 1409862192774.jpg (848x942, 158.14K)

2. für Edo ist doof

Dritter für den baldigen Tod der USA

4.Für Erica

Attached: 3c0d09d69d4d9c432246f30057e2d22b.png (1414x2000, 951.71K)

Nr. 5 für außerirdische Kolonien, und das Verlassen dieses verfluchten Planeten

Attached: 20141020_870.jpg (870x578, 96.16K)

Geht schon gut los.

Attached: __pipimi_and_popuko_poptepipic_drawn_by_futoshi_slim__eca620cb756b517e6daa75690df6409f.jpg (1874x1294, 337.13K)

7. für dem Spastiker wird nicht langweilig.

Attached: d and c - do not bump.png (496x700, 729.99K)

Die AfD hat also Leute nach Syrien geschickt um sich direkt ein Bild der Lage zu machen. Geht natürlich gar nicht, man redet schließlich nicht mit dem Massenmordhitlersatandiktator Assad. Aber den Schaben Panzer verkaufen ist okay so.

Es kotzt nur noch an.

Gibt es irgendwas neues an der rape front? Brauche wieder einen Fall, ähnlich wie bei Bonn mit der Astsäge und dem Cuckfreund, um es zu verbreiten.

sage

Attached: 1405287917801.jpg (798x800, 134.92K)

TRAING TO SAYTSCH A GENERAL ZREAD BECOASE HE IS BATTART ZAT HIS LOW EFFORT DEE AND SEE SPPPPAM DOESENT WORK ON POOOLACKS LIKE ON SOCIAL NETWORK NORMIES HAHAHA JA!

We're onto you fags.

I'm not a fag, I just like dicks.

Attached: IM GONNA ICE ALL YALL BITCHES.jpg (225x225 14.56 KB, 19.2K)

Schlafen ist aber gemütlich

Attached: 1f0f7a878c01883e318c8fa4c5f48a82.jpg (480x710, 327.65K)

Tippst du den Kram jedes mal neu, oder kopierst du nur noch Vorlagen rein?

Soso gemütlich findest du das also du Schaf?

Nach Handelsrecht ist es illegal was Merkel macht weil es Handlungen sind

Ihr kennt eure Rechte nicht obwohl ihr Staatsangehörige seid!

Aber das reicht nicht ihr müsst aufhören Personal zu sein ihr Schafe.

Ihr müsst euch die Deutschangehörigkeit holen sonst werdet ihr ewig Sklaven sein! Mähhh Määähhh so macht ihr!

§4 Absatz 1 RuStaG 22. Juli 1913:

Ius sanguinis - »Rechtstellung als Deutscher« durch Abstammung von Deutschen.!!!!!!!!!!!!!

Weißt du, ihr Reichsbürger habt das Herz ja schon am rechten Fleck, aber ihr seid einfach zu autistisch und liegt dabei auch noch total daneben

Attached: f4b3c00ef69cd2bb869311bbd915a95d--kawaii-anime-girl-anime-girls.jpg (736x1041, 93.72K)

BRING DICH UM
R
I
N
G

D
I
C
H

U
M

Ich weiß ganz genau wer hier wieder seinen (((Dienst))) schiebt um mich zu diffamieren.

Eure Lügen haben kurze Beine aber Papier ist geduldig!

Die Reichsverfassung fasste 26 »SOUVERÄNE« Bundesstaaten zum ewigen Bund zusammen.

Wann erfolgte die legitime, sprich VERFASSUNGSKONFORME Aufhebung des am 31.7.1914 verkündeten Belagerungszustandes gem. Artikel 68 der Verfassung des Deutschen Reiches? Wer war lt. Verfassung zum Friedensschluss berechtigt und von wem wurde letztlich im Namen des Deutschen Reiches Frieden geschlossen?

Was die BRD danach gemacht hat ist alles nicht rechtens weil sie nur eine GmbH ist aber ihr seid selber alle nur juristische Personen solange ihr Personalausweise habt!

PERSONalausweis

Haager Landkriegsordnung 1907 gilt noch immer und ihr kennt eure Rechte nicht!!

Hat der Jura-Pollacke dich nicht schon letzten Thread völlig auseinander genommen?
Warum blamierst du dich hier weiter?

Attached: 14001112550144.png (792x920, 162.23K)

Wisst ihr, ich hätte relativ wenig gegen shills oder shitposter, wenn diese sich zumindest etwas mehr Mühe geben würden.

Attached: slap.jpg (158x152, 7.22K)

woke.

Attached: flat earth.jpg (700x420, 130.3K)

Wihr wahn Bürger und soh, nich Persohnal!

Hallo Reichsbürger-san ich habe keinen Personalausweis und habe auch nicht vor einen zu besitzen.
Außerdem habe ich noch nicht den elektronischen EU-Pass(Den mit 10 Jahren Gültigkeit). Welches Besatzerrecht gillt denn für mich jetzt? bin etwas verwirrt..
Das heißt ja eig das alle (eu)Gesetze nach xx für mich nicht gelten da (innerhalb der Widerspruchsfrist) ich noch nicht einer Änderung des Arbeitsvertrages zugestimmt habe? oder?

Attached: 1449853067575.jpg (328x466, 26.34K)

Wie isn das mit dem Gehalt als Mitarbeiter bei der BRD GmbH? Muss ich mir das irgendwo einklagen und gilt der Arbeitsvertrag ab Geburt oder ab 18?

Stimmt, aber warum muss man darüber hinaus noch so viel Zeug in die Gesetze interpretieren? Solange wir keine Macht haben, kann da noch so viel drin stehen. Die Richter halten sich sowieso nicht an Gesetze.

Habt ihr schon die neue Direktübertragung aus dem Zoo gesehen? Jeden Tag kann man dort das ungeschnittene Sozialverhalten der Zootiere beobachten.

Attached: Obungo the refugee shows his displeasure about not having enough gibmedats.mp4 (362x640, 3.65M)

Quelle?

Das ist kein Reichsdepp. Das klingt nach Trittbrettfahrer von Zig Forums.

Gassen den Kiken
Razen Krieg Jezt!

Jew Jersey.
archive.is/mavtm

Geb dir die Kugel. Genauso behindert wie die antifa

Schöne Bilder, kürzlich hochgeladen.

flickr com/photos/hansmichaeltappen/albums/with/72157670141458155

Wie wäre es, so etwas zu erleben?
Gibt mir viele Motivation, zu wissen, wofür wir kämpfen.

Attached: Landjahr, Übersetzen zur Insel Föhr, 1939.jpg (669x1024 4.04 MB, 439.2K)

Larp härter

Funktioniert nur noch mit Javascript und das sollte man besser immer ausgeschaltet lassen, sofern es nicht wirklich dringend gebraucht wird

you forgot

because thats totally complainable you retarded commie, one country trapped between enemies against the entire civilized world, the other next to supportive China with a huge seaborder and only faggot southkorea as instand thread. Not really impressive.

Try harder, Jew

Larp harder

The crux is the war thing.

Attached: based norks.jpg (1100x688 102.75 KB, 589.05K)

>oy vey dose monstahs are literally building death camps! check out all these totally real (((witness accounts!)))

Attached: pyongyang2.jpg (1054x166 122.97 KB, 32.8K)

Erst ein Post, und schon gefiltert. Traurig.

was soll diese pro-nork, pro-nazbol, pro-hamas scheisse hier in letzter zeit?

Attached: tenor (1).gif (220x226, 745.5K)

Neu hier?

Attached: f14252f86942d804f4cf5ec6a79da1c83cd428bda4b47d8fecbe4eb830.png (670x921, 608.19K)

nein, deswegen frage ich auch.

Das ist ein judenfeindlicher Thread. Lurk 3 Jahre bevor du postest.

Attached: 607322c137316e0beb039cd10dc0f26acae7b2195c353383b9a760fb3d8ea4be.jpg (602x675, 99.05K)

bring dich 3 mal um

((( )))

Attached: 1440536517187-2.jpg (454x340, 80.82K)

Schwuchtel

jau, wer nicht auf das norkmeme hereinfällt kann einzig und allein ein jude sein.

Attached: 19.png (300x300, 42.25K)

Dir ist schon klar dass hier mehrere Leute posten und der Thread neu ist so dass noch nicht jeder zig Posts gemacht hat?

Dein Post zeugt von einer typischen PI-Leser Boomermentalität.
Lurk 4 Jahre bevor du wieder postest.

...

wollen eben extra-kantig sein und feiern wie Kim seine Bevölkerung quält. Wer was dagegen sagt bezieht sich natürlich nur auf böse verlogene Feindberichte während sie selbst Nork-Propaganda als real betrachten.

So ähnlich wie bei Edgy-Teenagern halt

Ah ja, genauso wie das deutsche Volk unter Hitler gelitten hat oder wie?
Ich hoffe nur, die Based Amis befreien die Norks endlich, so wie sie uns damals befreit haben.

Solche Verfechter der "freiheitlich-demokratischen Grundordnung" schlucken alles was die Presse ihnen vortischt ungekaut runter, während sie sich als "Patrioten" bezeichnen. Für solche Leute gibt's kaum Hoffnung, außer sie lurken 3 jahre bevor sie posten.

Attached: dprkparade.jpg (2197x1463, 528.1K)

es stellt sich halt die frage wieso das hauptaugenmerk des Zig Forumsitischen aktivismus auf irrelevante nebenschauplätze wie nordkorea verlegt wird, wenn bei uns die kacke schon am dampfen ist.

und nur weil im mittleren osten ein paar achmets und schlomos sich gegenseitig die köpfe einschlagen, sollte das für dich noch lange kein grund sein aus solidarität zum gebetsteppich zu greifen und den propheten zu preisen.

vielleicht sind das auch nur alibiaktivitäten, die von der eigenen apathie ablenken sollen.

Attached: 1518534446337s.jpg (250x250, 7.39K)

wew

Attached: potatoed.jpg (350x239, 16.46K)

...

Und wo siehst du bitte, dass das irgendjemand macht?
Eine gerechte Sache politisch unterstützen =/= sich nur darauf konzentrieren und alles andere ignorieren. Das war meine letzte Antwort btw, gefiltert.

Attached: argument won.JPG (611x335, 20.88K)

jau, hau rinn

Attached: med_1471386584_image.jpg (640x480, 58.42K)

Also das wäre mir jetzt neu. Niemand hier geht nach Nordkorea um für Kim zu streiten oder wird Moslem um der Hezbollah beizutreten. Trotzdem kann ich ja für ihre Sache gut finden.

eine gewisse sympathie lässt sich schon erkennen, imo.
als deutscher betrachtet man diese konflikte am besten emotionslos und mit kalkül, vor allem wenn man in der betreffenden region selbst kein pferd im rennen hat (deutschland/korea).

Wenn die Hezbollah Israel bekämpft oder Kim die Amis ärgert freut mich das natürlich schon.

hezbollah ist dank des sekulär-nationalistischen charakters schon interessanter. ob dieser ernst gemeint, oder es sich nur opportunistischer pragmatismus handelt, der die nicht-muslimischen bevölkerungsteile mobilisieren soll, wird sich noch zeigen.
neben den iranern aber wohl die einzige fraktion in dem teil der erde, der ich zutraue sich vom untermenscheneinheitsbrei dort unten abzuheben.

...

Wie wir am Beispiel Türkei grade miterleben kann es dort unten keinen Säkularismus geben, außer durch ständige staatliche Unterdrückung der Allahnigger und selbst das hält nicht auf Dauer.

Du bist nicht wegen des Bildes dumm, sondern weil du es gefressen hast dass Nordkorea keine Hölle auf Erden für alle Beteiligten ist.
Und das alles nur weil ein paar Shitposter ein paar ironische Memes darüber posten.

Ich sag doch: Man muss bei sowas vorsichtig sein. Erst verbreitet man ein paar ironische White Sharia Mems und schwupps gibt es Deppen die das Ganze für voll nehmen. War bei Zangendeutsch so, ist offenbar bei Best Korea so usw.

Heiko Maas soll neuer Außenminister werden

Na, etwa gedacht, dass man den Typen los ist?

Und woher willst du das wissen? Ich hoffe doch nicht weil es die Medien sagen.
So lange ich es nicht selbst gesehen habe werde ich es natürlich nicht für das Paradies auf Erden halten, aber ich bin ziemlich sicher dass es nicht die dystopische Hölle ist als die es gerne im Westen dargestellt wird.

Tja, da hilft nur noch eins meine Herren: Deutsch/pol/-Trip nach Nordkorea!
>So lange ich es nicht selbst gesehen habe
t. Flacherdler

Attached: hitler WOW.jpg (200x524, 31.5K)

Attached: 1512560268001.gif (610x667, 74K)

Die Hölle auf Erden ist schon rein logisch betrachtet Afrika. Norks sind als Ostasiaten von Natur aus ein wenig zivilisierter als Neger. Die fressen sich nicht aus Spaß an der Freude gegenseitig.

Ob er wohl Gespräche mit Norks verbieten lasst?

Poggenburg kündigt Rücktritt an

MAGDBURG. Sachsen-Anhalts AfD-Landes- und Fraktionsvorsitzender André Poggenburg tritt zurück. Wie die Fraktion in Magdeburg am Donnerstag mitteilte, werde der 42jährige zum Ende dieses Monats seinen Posten an der Spitze der Fraktion aufgeben und in diesem Zusammenhang auch von seinem Amt als Landesvorsitzender zurücktreten. Er begründete seine Entscheidung damit, auf diese Weise „Druck von Fraktion und Partei“ nehmen zu können.
In ihrer Stellungnahme widersprach die Fraktion Medienberichten, wonach es innerhalb der Fraktion einen Abwahlantrag gegeben habe. NDR, WDR und Süddeutsche Zeitung hatten zuvor berichtet, Poggenburg habe in einer geheimen Vertrauensabstimmung der Fraktion Ende Februar 17 Gegenstimmen und nur drei Stimmen von Unterstützern erhalten. Zudem habe es massive Kritik aus den Kreisverbänden an der Rede Poggenburgs bei einer AfD-Veranstaltung am Aschermittwoch in Sachsen gegeben.

Kritik wegen Aschermittwochs-Rede
Der Fraktionsvorstand mißbilligte in seiner Erklärung ausdrücklich, diese „grob falsche und unsachliche mediale Berichterstattung“. Nicht zum ersten Mal hätten Abgeordnete unautorisierte und verfälschte Äußerungen über Fraktionsinterna an die Presse gegeben. „Der Fraktionsvorstand fordert das oder die betreffenden Fraktionsmitglieder auf, sich zu diesem schweren Fehlverhalten zu bekennen und Verantwortung zu übernehmen“, heißt es in dem Schreiben.
Nach Informationen der JUNGEN FREIHEIT gab es harsche Kritik an Poggenburg wegen der Aschermittwochsrede auch von Seiten des „Flügels“ der AfD. Auch sei sein Rückhalt in der Landesgruppe Sachsen-Anhalts im Bundestag geschwunden. Der Bundesvorstand hatte ohne Gegenstimme Poggenburg eine Rüge erteilt.
Poggenburg kündigte an, er wolle gerne weiterhin im Vorstand der Landtagsfraktion mitarbeiten. Im Laufe des Donnerstags werde er sich zudem mit einer persönlichen Erklärung an die Öffentlichkeit wenden.
Der Bundesvorsitzende der AfD, Alexander Gauland, wollte keine Stellungnahme zum Rücktritt Poggenburgs abgeben. „Dies ist allein Sache der Fraktion und des Landesverbands in Sachsen-Anhalt“ sagte Gauland der JF.

jungefreiheit.de/politik/deutschland/2018/poggenburg-kuendigt-ruecktritt-an/
web.archive.org/web/20180308152002/https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2018/poggenburg-kuendigt-ruecktritt-an/

Attached: ClipboardImage.png (860x360, 402.56K)

Quesdion Everyding :-DDDD :-DD

Attached: flat earth1.jpg (1280x720 109.14 KB, 71.85K)

Schade, ich hatte fast gedacht der thread wird diesmal ein wenig besser.

Nehme mal an es geht um diese Rede und speziell um den Abschnitt. Ist die AfD schon so gecuckt dass sie sich wegen Begriffen wie "Kümmelhändler" und "Kameltreiber" distanzieren müssen?

Das ist leider nichts als "muh PR", es wurde wieder und wieder gezeigt dass das nichts bringt. Sofern der Einzelne die Meinungen und Wünsche der Basis repräsentiert und deutlich ausspricht sollte die Partei ihm den Rücken decken. Was hat sie denn sonst für einen Zweck?
Allgemein nervt es mich sehr, dass Themen der Meinungsfreiheit gar nicht mehr von der AfD aufgegriffen werden. Das würde diese ständigen Probleme doch lösen. Die Moderateren in der Partei könnten einfach sagen: "Ich teile die Ansichten von Höcke/Poggenburg/etc. nicht, aber die Partei spricht sich deutlich für absolute Meinungsfreiheit aus." Das wars.

Attached: poggenburg_erklärung.jpg (640x360 192.48 KB, 6.26M)

Mal wieder brav über's Stöckchen gesprungen.
Was soll denn diese Anbiederung bei den Feinden bezwecken? Die machen dann Deutschland auch nicht weniger kaputt.

KÜMMEL
Ü
M
M
E
L

Attached: Poggo down.jpg (695x538, 31.31K)

Das übliche Spiel dieser Tage halt. Etwas wird populär, Normies kommen ans Ruder, die Verwässerung beginnt.

Attached: Putsch Filtertechnik.png (1041x561, 461.26K)

Dieser Thread ist doch scheiße.
Niemand hier hat einen Funken Verstand zu haben.

Wie soll den jemals ein freies Deutschland entstehen wenn wir uns an irgendwelche Kommunisten oder Kameltreiber verscherbeln?


Statt sich mit dem Feind vor der eigenen Haustür zu beschäftigen schaut man lieber über den Atlantik statt nach Brüssel.

Und wenn ein Reichsbürger, zugegebermaßen ziemlich autistisch, Werbung gegen den Personalausweis macht, dann ist das doch an sich ne gute Sache?
Weniger Persos = Weniger Überwachung = Weniger Macht dem (((Staat)))

Mir hast du garnichts zu sagen!

PS: lurk 2 Jahre bevor du postest.

Wenn die Wahl zwischen denen und Israel ist, jederzeit.

Wir haben 34,435 Amis hier auf deutschem Boden.

Wo?

Attached: samebait.png (653x530, 224.91K)

Du weißt wo die Tür ist. Du kannst also entweder gehen oder den Thread besser machen, indem du HQ-Beiträge machst. Jammern kann jeder.

Das ignoriere ich jetzt einfach mal.

Jeder der alles was hier gepostet wird zu ernst nimmt, hat sich verlaufen.

Ja klar, weil die Macht des (((Staats))) nur durch Personalausweise aufrecht gehalten wird. Ignorieren wir auch einfach mal das die ganze Personalausweis-Reichsbürger-Sache inhaltlich um die "Personal" Bezeichnung ging die auf das "BRD-GmbH"-Mem hinauslief und nicht um Kritik an der Natur eines staatlichen Ausweises selbst ging. Das dritte Reich hatte auch "Kennkarten" die dazu dienten Menschen identifizieren zu können, was selbstverständlich ist um ein Mindestmaß an Ordnung innerhalb einer Gesellschaft haben zu haben. In der derzeitigen Gesellschaft wäre die Abschaffung des Personalausweises bzw. eines Quivalents davon unser gesellschaftliches Todesurteil. Was glaubst du wie viele Schlamhäute, Antifas und andere die Sau hier raus lassen würden, wenn man diese weder identifizieren könnte bzw. wir uns als Ausweislose auf deren Stufe begehen würden? Damit würden wir alle das bisschen Zugehörigkeit aufgeben das wir noch haben und einen weiteren verallgemeinernden Schritt in die atomisierte Gesellschaft gehen. Direkt den Juden/Marxisten in die Hände gespielt, super.
Das Problem muss am anderen Ende angepackt werden und anstatt Ausweise zu verallgemeinern/abschaffen, diese spezifizieren. Abstammungsdeutsche bekommen nen Nationalausweis als Zugehörigkeit zur Nation und einen Volksausweis als Zugehörigkeit zum deutschen Volk, während nicht-Deutsche Staatsangehörige nur einen Nationalausweis bekommen. Diejengen die weder Staatsangehörige noch Abstammungsdeutsche sind, MÜSSEN einen temporären Visumsausweis immer bei sich tragen und können bei fehlender oder abgelaufender Vorzeige permanent ausgewiesen werden.
Die Sache mit dem "Macht vom (((Staat)))" ist nicht das die Macht durch Information vorhanden ist, sondern das diese (((missbraucht))) wird. Daher ist das Ziel nicht die "Macht" zu entfernen, sondern den ausgeübten (((Missbrauch))) eben dieser Macht. Alles andere hilft nur dem Feind.

Attached: ClipboardImage.png (428x599, 475.91K)

*Equivalent

*Äquivalent

Danke, ich bin in letzter Zeit einfach zu oft in englischen Diskussionen unterwegs.

Attached: 123131232131.jpg (311x293 54.63 KB, 15.55K)

ok